Austria-Kiosk

Für die Dauer des Österreichischen Bibliothekartags können Sie im W-LAN der Tagungsorts gratis auf das Angebot des Austria-Kiosks zugreifen. Der Austria-Kiosk ist ein digitaler Zeitungsstand, in dem österreichische und internationale Tageszeitungen, Zeitschriften, Magazine und Fachmedien digital als E-Paper (PDF) gelesen werden können.

Das Laden und Lesen der Publikationen ist mit jedem internetfähigen Gerät wie Laptop, PC oder Smartphone möglich und insbesondere für Tablets wie das iPad optimiert. Da die Inhalte von den Verlagen bereits vorab an den Austria-Kiosk geliefert werden, stehen die Medien Großteils schon am Vorabend des Print-Erscheinungstermins zum Kauf bereit. Der Austria-Kiosk wurde von der APA in enger Zusammenarbeit mit den österreichischen Printverlagen entwickelt.

Alle Medien sind ab dem jeweiligen Erscheinungstag 30 Tage im Austria-Kiosk verfügbar. Nach dem Kauf können Sie die Ausgaben auf Ihren Geräten bis zu fünf Mal herunterladen sowie dauerhaft abspeichern. Das Angebot im Austria-Kiosk wird laufend erweitert.

http://kiosk.at

 


Schrift:

Bibliothekartag 2015 | Universitätsring 1  | 1010 Wien